Villa Trinità auf Sizilien bietet einen idealen Urlaub im Grünen. Das Herrenhaus liegt inmitten einer grünen, etwa 3 Hektar großen Oase, wo neben einem herrlichen botanischen Garten, der Stolz des Hausherrn, ein prächtiger natürlich angebauter Obstgarten liegt, die noch die ursprüngliche Bewässerungsanlage mit den „Saje“, den Bewässerungskanälen außerhalb des Bodens, die die Bewässerung mithilfe charakteristischer Schleusen ermöglichten, bewahrt. Die Früchte des Obstgartens werden von der Hausherrin für die Zubereitung köstlicher Konserven und Marmeladen verwendet. Nicht zu vergessen ist der antike Pressstein, wo damals die Trauben gekeltert wurden und heute nun die Verkostung des Weins und der charakteristischen lokalen Produkte stattfindet, sowie Paperopoli (Entenhausen), ein extra für die Kinder geschaffener Bereich mit verschiedenen, freilaufenden Hoftieren. Schließlich gibt es noch inmitten des Grüns des Landguts einen großen Pool für die Gäste, um sich an den heißen Sommertagen auf der Insel abzukühlen.
Visualizza prenotazioni - Design: neri & dodè - Development: Francesco Grasso